"Bachelor of Arts" Fitnessökonomie

Anerkennungsurkunde

Management in Fitnessunternehmen
Der Studiengang qualifiziert zur Führungskraft, die Fitness- und Freizeitunternehmen auf strategischer und operativer Ebene kaufmännisch leitet, für die Mitarbeiterführung sowie für die Konzeption und die Umsetzung der Fitnessprogramme zuständig ist.

 

Auf einen Blick

  • Art des Studiums: Duales Studium mit einer Kombination aus  betrieblicher Ausbildung und einem Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen
  • Anerkennung: Akkreditierter und staatlich anerkannter Studiengang sowie Zulassung durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
  • Abschluss: Bachelor of Arts; Studiengang: Fitnessökonomie
  • Studienstart: Jederzeit möglich
  • Anmeldung: Anmeldeunterlagen finden Sie unter Services
  • Dauer: 7 Semester / 42 Monate mit insgesamt 68 Tagen Präsenzunterricht
  • Studiengebühr: 330,- Euro pro Monat
    Die Studiengebühr wird in der Regel vom Ausbildungsbetrieb übernommen
  • Zugangsvoraussetzungen:
    • Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife, Meisterabschluss bzw. eine gleichwertig anerkannte Vorbildung) oder Antrag und Zulassung als „beruflich besonders qualifizierte Person“ sowie
    • Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen
  • Absolventen bestimmter Studienabschlüsse (u.a. "Bachelor of Arts" Fitnessökonomie) der DHfPG haben die Möglichkeit, die „Fachqualifikation Diabetes“ zu erwerben. Weitere Infos finden Sie hier.