Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Psychosoziale Betreuung der Studierenden

Ein Studium besteht nicht immer nur aus Erfolgserlebnissen. Ein duales Studium stellt eine besondere Herausforderung dar. Durch Zeitdruck, hohe Leistungsanforderungen und die Doppelbelastung durch Studium und Ausbildung können einem die Dinge manchmal über den Kopf wachsen.

Dann ist es gut, einen professionellen Außenstehenden als Ansprechpartner zu haben.  Die DHfPG bietet ihren Studierenden eine Anlaufstelle für Anliegen und Schwierigkeiten, die den Studienerfolg behindern oder gefährden, wie z. B.

  • Krisen
  • Stress
  • studienbedingte Probleme
  • Prüfungsängstlichkeit
  • Motivationstiefs
  • Entscheidungskonflikte

Nähere Informationen und die Kontaktdaten der Psychosozialen Betreuungsstelle finden die Studierenden im Learning-Management-System der DHfPG "Ilias".