DHfPG News

Deutsche Hochschule bei der Medizinmesse „Medica“ in Düsseldorf vertreten

IT und Hightech im Gesundheitswesen stehen im Zentrum der weltgrößten Medizinmesse Medica, die heute in Düsseldorf beginnt. Vier Tage präsentieren mehr als 5000 Aussteller aus 70 Ländern Neuheiten für Patienten, Kliniken und Arztpraxen. Mit einem Stand vertreten ist auch die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG.

Gute Laune am Stand der DHfPG bei der "Medica"

Die Medica wird von der Messe Düsseldorf organisiert und findet jährlich auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Von Montag bis Donnerstag ist die weltgrößte Medizinmesse dort geöffnet. Einen Höhepunkt bilden in diesem Jahr unter anderem "Wearables". Dieser High-Tech aus der Fitnessbranche hält Einzug in die Medizin. Wearables sollen das Leben von Kranken und Senioren erleichtern. Auch die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement ist in diesem Jahr mit einem Stand auf der Medica vertreten.

Interessierte, die sich auf der weltgrößten Medizinmesse informieren möchten, finden den Stand der DHfPG in Halle 7a am Gemeinschaftsstand Saarland/Rheinland-Pfalz.