DHfPG News

Deutsche Hochschule/BSA-Akademie mit Vortrag bei der Corporate Health Convention vertreten

Die Corporate Health Convention ist die größte Plattform zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz in Deutschland. Bereits zum siebten Mal präsentieren am 09. und 10. Mai in den Stuttgarter Messehallen über 150 Top-Aussteller ihre innovativen Produkte und Konzepte. Im Mittelpunkt der Messe steht die Frage: Wie kann die Gesundheit der Mitarbeiter gefördert und erhalten werden?

Vortrag mit dem Titel: Pimp my BGM: mit digitalen Lösungen das BGM optimieren und Zielgruppen erreichen

Die DHfPG/BSA-Akademie ist auch dieses Jahr wieder mit einem Vortrag vertreten

Oliver Walle, Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und der BSA-Akademie, Geschäftsführer der Health 4 Business GmbH und Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Betriebliches Gesundheitsmanagement und Kristin Hunsicker, Dozentin an der DHfPG/BSA-Akademie und Fachautorin im Fachbereich Betriebliches Gesundheitsmanagement, halten dabei den Vortrag mit dem Titel: Pimp my BGM: mit digitalen Lösungen das BGM optimieren und Zielgruppen erreichen.

Ganz gleich, ob man ein BGM aufbaut oder die Gesundheitsförderung zu einem BGM weiterentwickelt: es stellt sich dabei immer die Frage, ob man dem Trend zum Einsatz digitaler Lösungen folgt und dies tatsächlich eine nutzbringende Ergänzung darstellt, oder ob es am Ende doch nur Spaßfaktor für Mitarbeiter und Führungskräfte bleibt. Der Vortrag zeigt auf, an welcher Stelle des BGM digitale Lösungen sinnvoll genutzt werden können und warum bestimmte Zielgruppen genau dies erwarten.

Alle Infos unter: www.corporate-health-convention.de