DHfPG News

DHfPG-Absolvent gründet Tech-Start-up in der Fitnessbranche

Für Nico Gumlich war sein duales Studium zum Bachelor of Arts Fitnessökonomie mehr als nur das Erwerben von Fachkompetenz und das Sammeln von berufsrelevanter Praxiserfahrung. Er lernte viel über sich, aber auch über die Kunden, die er als Trainer betreute. Nach dem B. A. Fitnessökonomie und M. Sc. Sportmanagement Studium arbeitete er über vier Monate als Personal Trainer in einer Justizvollzugsanstalt und machte Gefangene fit. Der 27-Jährige war im Anschluss als Presales Manager DACH bei Mrs.Sporty beschäftigt und wurde daraufhin von der LifeFit Group kontaktiert, ob er die Markteinführung von neuen Fitness-Boutique-Brands betreuen will. Heute ist er Mitgründer eines Tech-Start-ups und will damit die Digitalisierung in der Fitnessbranche nachhaltig revolutionieren.

 

Gemeinsam verbinden Dennis Weber und Nico Gumlich über 16 Jahre Erfahrung im Fitnessmarkt und die feste Überzeugung, die Branche im Bereich der Digitalisierung voranbringen zu wollen. Daher gründeten sie zusammen ein Tech-Start-up und entwickelten die App GYM X. Das Ziel: Mit einer eigenen Studio-App soll die mobile Kommunikation zwischen Studio und Mitglied vereinfacht werden.

 

„Das Herzstück eines Fitnessstudios ist die Bindung zu den Mitgliedern. Hier setzen wir an.“

Studios sollen mit der App eine noch höhere Service- und Dienstleistungsqualität bzw. engere digitale Verbundenheit erreichen – unabhängig von der Mitgliederanzahl oder Clubgröße. Die App kann mit den Farben und Logo des Studios grafisch sowie inhaltlich spezifisch individualisiert werden. Neben aktuellen News, Updates oder besonderen Studioangeboten, wird den Mitgliedern die Möglichkeit geboten, sich zu ihrer Wunschzeit für ihren Studiobesuch oder Kurs einzutragen. Dadurch kann vermieden werden, dass sich zu viele Personen gleichzeitig im Studio oder Kurs aufhalten – vor allem aufgrund der Corona-Auflagen ein essentielles Thema für die landesweiten Fitnessstudiobetreiber. Außerdem können Push-Benachrichtigungen an die Mitglieder versendet werden, um schnell und einfach über Specials zu informieren. Weitere Infos zur App: GYM X

Zur ganzen Erfolgsgeschichte von Nico Gumlich

 

Mit der DHfPG die Digitalisierung des Sport-, Fitness- und Gesundheitsmarktes vorantreiben

Der neue duale Studiengang B. Sc. Sport-/Gesundheitsinformatik der DHfPG kombiniert relevante Inhalte aus den Bereichen Informatik, Sport und Gesundheit. Nach erfolgreichem Abschluss können Absolventen sowohl Positionen an den Schnittstellen zu Forschung und Entwicklung als auch technische Positionen in der praktischen Umsetzung und Einführung digitaler Systeme besetzen.

Mehr Infos: B. Sc. Sport-/Gesundheitsinformatik