DHfPG News

Die Deutsche Hochschule informiert an bundesweiten Studienzentren

Am 25. und 26. September 2018 informiert die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG noch auf der „Abi – was dann?“-Messe in Saarbrücken über ihr duales Bachelor-Studienangebot im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Schon morgen veranstaltet die DHfPG vier weitere Infoveranstaltungen an ihren Studienzentren in Düsseldorf, München, Saarbrücken und Köln. Für interessierte Kurzentschlossene eine ideale Gelegenheit, sich zu informieren und die berufliche Karriere in einer Wachstumsbranche anzusteuern.

Abiturmess Abi Was Dann?

Heute noch bei der Abiturmesse, morgen schon mit eigenen Infoveranstaltungen: die DHfPG

Nach dem Abitur sollte die Entscheidung für eine Ausbildung oder ein Studium sorgfältig getroffen werden. Auf der Abiturmesse „Abi – was dann?“ informiert die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement heute noch über ihre insgesamt fünf dualen Bachelor-Studiengänge. Sie setzen sich aus einem Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen sowie einer betrieblichen Ausbildung zusammen. Diese beinhaltet in der Regel auch eine Vergütung im Rahmen eines Azubigehalts. Die Verknüpfung aus Studium und betrieblicher Ausbildung ist auch für Quereinsteiger, für die kein Vollzeitstudium infrage kommt, die aber einen akademischen Abschluss erreichen wollen, ideal geeignet.

Wer sich über die vielfältigen Studien- und Berufsmöglichkeiten in der Zukunftsbranche Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit informieren möchte, hat morgen noch einmal die Möglichkeit, eine der vier bundesweit stattfindenden Infoveranstaltungen zu besuchen:

Die Termine:

27.09.2018, 17:00 Uhr in Düsseldorf

27.09.2018, 17:00 Uhr in München

27.09.2018, 17:00 Uhr in Saarbrücken

27.09.2018, 17:30 Uhr in Köln

Alle Termine für Infoveranstaltungen unter www.dhfpg.de/veranstaltungen