DHfPG News

Dozent der Deutschen Hochschule feiert Deutsche Meisterschaft im Badminton

Der 1. BC Saarbrücken - Bischmisheim ist am vergangenen Wochenende zum insgesamt neunten Mal Deutscher Meister im Badminton geworden. Der Verein verteidigte seinen Meistertitel aus dem Vorjahr mit einem 4:2-Sieg gegen den TV Refrath. Als Teammanager des Deutschen Meisters fungiert Marcel Reuter, Dozent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) im Fachbereich Trainings- und Bewegungswissenschaft.

Marcel Reuter, Dozent der DHfPG

Marcel Reuter, Dozent DHfPG

Es war ein spannendes Finale mit einem am Ende verdienten Sieger. Der BC Saarbrücken – Bischmisheim und der TV Refrath lieferten sich ein packendes Endspiel um die deutsche Meisterschaft, welches die Saarbrücker zuvor durch einen 4:2-Sieg im Halbfinale gegen Union Lüdinghausen erreicht hatten. Von außen mitgefiebert, hat bis zum Ende der Teammanager des BCB, Marcel Reuter. Der Dozent der DHfPG war bis 2013 selbst aktiver Spieler und Deutscher Meister mit den Bischmisheimern. Am vergangenen Wochenende konnte er zwar nicht mehr aktiv ins Spielgeschehen eingreifen, dafür im Anschluss mit seiner Mannschaft den neunten Titelgewinn feiern.

Die DHfPG gratuliert seinem Dozenten, Marcel Reuter, zu diesem tollen Erfolg!