DHfPG News

Ernährungsexperte Georg Abel spricht über die Mythen der Schokolade

Den weltweiten „Tag der Schokolade“, der jährlich am 13. September stattfindet, nahm der Saarländische Rundfunk zum Anlass um an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie einmal nachzufragen, was die Schokolade eigentlich wirklich im Körper bewirkt und wie viel Schokolade am Tag noch vertretbar ist. Dafür stand der Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Georg Abel dem TV-Team Rede und Antwort.

Videodreh zum Tag der Schokolade

Videodreh zum Tag der Schokolade

Schokolade macht glücklich – Mythos oder Wahrheit? Diese unter weitere Fragen rund um Deutschlands beliebteste Süßigkeit beantwortete Prof. Dr. Georg Abel dem Fernsehteam des „Aktuellen Berichts“ am offiziellen „Tag der Schokolade“. Dabei ging der Ernährungswissenschaftler auch auf die Fragen ein, ab wie viel Prozent Kakaogehalt Schokolade überhaupt einen gesundheitsförderlichen Effekt bringen kann und warum so viele Menschen bei Stress oder zur Belohnung zur Tafel greifen.

Jetzt den ganzen TV-Beitrag in unserer Mediathek anschauen