DHfPG News

Frankfurter Rundschau.de, 13.10.2017

Bewegung stärkt Herz und Kreislauf, schützt vor Übergewicht und hilft beim Stressabbau - es gibt viele gute Gründe, Sport zu treiben. Doch nicht selten steckt auch der Wunsch nach einem perfekten Körper dahinter. Inwieweit der Körper überhaupt formbar ist, erläutert Patrick Berndt, Dozent für Trainings- und Bewegungswissenschaft an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.

 

Den ganzen Artikel lesen Sie hier: www.fr.de/wissen/gesundheit/gesund-und-fit/mythos-traumfigur-bodyshaping-wie-formbar-sind-die-muskeln-a-1367778