DHfPG News

Kurz-Seminare: So funktioniert Betriebliches Gesundheitsmanagement richtig

Wie Betriebliches Gesundheitsmanagement richtig funktioniert, was beachtet werden muss und worauf es ankommt, erfahren Unternehmen bei bundesweit stattfindenden Kurz-Seminaren. In Köln, Berlin und Saarbrücken konnten Fach- und Führungskräfte bereits wichtigen Input und Praxistipps für ihr eigenes BGM einholen. Nun stehen vier weitere Kurz-Seminare auf dem Programm, für die eine Anmeldung noch möglich ist.

BGM-Kurzseminare an bundesweiten Standorten

Bundesweite Kurzseminare

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist vor dem Hintergrund des drohenden
Fachkräftemangels ein wichtiger Wettbewerbsfaktor für Unternehmen, welche die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft ihrer Belegschaft langfristig sichern wollen.

Bundesweite Kurz-Seminare Praxiswissen BGM
Diese Seminare liefern Ihnen Strategien und Praxisbeispiele, wie Sie mit den vorhandenen Ressourcen
ein effektives BGM gestalten und sowohl Mitarbeiter als auch Führungskräfte von diesem Angebot überzeugen können. Darüber hinaus erfahren Sie, ob digitale Lösungen für Ihr BGM wirklich nutzbringend sind und wie Kennzahlensysteme zur Erfolgsmessung eines BGM aufgebaut werden können. Die Referenten der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und der BSA-Akademie verfügen über viele Jahre praktische Erfahrung aus vielen erfolgreich umgesetzten BGM-Projekten in Unternehmen unterschiedlicher Größe.

Kurz-Seminare noch an bundesweiten Terminen:

•    Frankfurt, 13.06.2017
•    Hamburg, 20.06.2017
•    München, 27.06.2017
•    Stuttgart, 28.06.2017

Alle Informationen zu der Veranstaltung inkl. Themenbeschreibungen, Infos zu den Referenten
und der Möglichkeit, sich anzumelden, finden Sie unter www.dhfpg.de/bgm-seminar.