DHfPG News

Morgenpost.de, 10.07.2019

Urlaub soll dazu dienen, den leeren Akku wieder aufzuladen. Freizeitsportler können auf Reisen weiter trainieren. Zu viel Stress sollten sie sich und ihrem Körper damit aber nicht machen, rät Birgit Frank, Dozentin für Trainingswissenschaft an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.

 

Den ganzen Artikel lesen Sie hier: www.morgenpost.de/lifestyle/beauty/article226440309/Sport-im-Urlaub-langsamer-angehen.html