DHfPG News

Präventionskurse nach § 20: Chancen für Absolventen der DHfPG durch DSSV-Gesundheitsprogramme

Die beiden DSSV-Gesundheitsprogramme „Cardio-Fitness“ und „Kraft Aktiv“ erfüllen alle Qualitätskriterien des GKV-Leitfadens Prävention und sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) bereits geprüft und zugelassen. Absolventen der DHfPG können nach einer kostenfreien Einweisung in die Programme als qualifizierte Kursleiter diese Präventionskurse nach §20 im Handlungsfeld Bewegung in einem DSSV-Mitgliedsstudio sofort umsetzen.

Cardio-Fitness

Entwickelt mit dem Bildungspartner DHfPG
Die beiden DSSV-Gesundheitsprogramme „Cardio-Fitness“ und „Kraft Aktiv“ wurden zusammen mit der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG), Bildungspartner des DSSV, nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt. Beide Programme erfüllen alle Qualitätskriterien des GKV-Leitfadens Prävention und können unter Anleitung eines qualifizierten Kursleiters als Präventionsangebot nach § 20 SGB V im Handlungsfeld Bewegung angeboten werden. Beide Programme richten sich an gesunde erwachsene Männer und Frauen mit Bewegungsmangel, Bewegungseinsteiger und -wiedereinsteiger ohne handlungsbedürftige Erkrankungen.

DHfPG-Absolventen erfüllen Anbieterqualifikation
Absolventen der DHfPG-Studiengänge Bachelor of Arts „Fitnessökonomie“, „Fitnesstraining“ und „Gesundheitsmanagement“ erfüllen die Anbieterqualifikation gemäß GKV-Leitfaden Prävention. Als Fachkräfte mit staatlich anerkannten Studienabschluss im Handlungsfeld Bewegungsgewohnheiten können sie Präventionskurse nach § 20 SBG V nach erfolgreich abgeschlossenem Studium und einer Programmeinweisung diese Präventionskurse direkt umsetzen.

Kostenfreie Programmeinweisung
Der DSSV bietet Kursleitern, die in einem DSSV-Mitgliedsstudio tätig sind, die geforderte Einweisung für jedes Programm in Form einer kostenfreien Eintagesschulung an. Die Schulungen finden bundesweit an mehreren Terminen im Jahr statt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhält der Kursleiter die geforderte Einweisungsbescheinigung. Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen zu den DSSV-Gesundheitsprogrammen erhalten alle Interessierten direkt beim DSSV: www.dssv.de; Tel. +49 40 766 24 00