DHfPG News

Fitnesstipps

Keine Ausreden mehr – Alltagsübungen halten fit

Auch wer keine Lust hat ins Fitness-Studio zu gehen oder wer wenig Zeit hat, kann seinen Körper mit kleinen Übungen im Alltag in Form bringen.

Das Ei – eine echte Nährstoffbombe

„Klein aber Oho“ – ein Motto, welches für das Hühnerei nicht zutreffender sein könnte, da es sich hierbei um ein regelrechtes „Nährstoffbömbchen“ handelt. Neben hochwertigem Eiweiß und Fett liefert es zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe, darunter z.B. die Vitamine A, D, und B12 sowie Phosphor, Eisen und Natrium. Das Vollei weist mit seiner biologischen Wertigkeit von 100 übrigens eine der besten Eiweißqualitäten auf. So verwundert es nicht, dass sportlich aktive Menschen Eier gerne als bedeutsame Eiweißlieferanten zum Aufbau und Erhalt der Muskelmasse in ihre Ernährung einbauen.

Bessere Körperwahrnehmung durch Pilates

Es gibt viele Wege, um ein paar unnötige Pfunde loszuwerden. Mit Disziplin und Geduld haben alle erfolgsversprechenden Methoden zu tun.

Im Frühling auf das Rad steigen!

An den Oster-Feiertagen wird gerne herzhaft gegessen und einige Schokohasen und -eier verschwinden aus dem Osternest. Wer dadurch ein schlechtes Gewissen bekommt und nach längerer Pause wieder aufs Rad steigen möchte, sollte jedoch ein paar Vorsichtsregeln beachten.

Training im heimischen Garten

Der März gibt in der Regel schon den Startschuss für den Frühling. Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen kommt auch wieder die Zeit, in der sich viele Menschen der Gartenarbeit widmen und rund ums eigene Haus wieder alles erblüht. Eine tolle Möglichkeit, um neben der frischen Luft auch etwas für seinen Körper zu tun.

Erfolgreich gegen die Frühjahrsmüdigkeit

Es ist soweit: Nach den dunklen Wintermonaten werden die Tage wieder länger und heller. Jedoch macht diese Umstellung so manch einem ziemlich zu schaffen. Schläfrigkeit und Kreislaufbeschwerden können unangenehme Begleiter dieser Jahreszeit sein. Es gibt einige Tipps und Tricks, mit denen man den Körper im Übergang von Winter auf Sommer unterstützen und sich fitter fühlen kann.

Morgens den Kreislauf in Schwung bringen

Morgens fitter in den Tag starten, wer wünscht sich das nicht? Egal, ob Sie es ruhiger oder sportlich mögen, für jeden Geschmack gibt es die passenden Gymnastikbewegungen oder Elemente aus dem Qi Gong.

Bäum dich auf für eine gesunde Haltung!

Welchen Einfluss hat eine gesunde und aufrechte Haltung auf unsere Befindlichkeit? Wie kann man z.B. durch kleine Änderungen deutlich gesünder sitzen und somit zufriedener durch den Tag gehen?

Sport an der „frischen“ Winterluft

Draußen ist es noch kalt. Eine perfekte Ausrede für Sportmuffel – von wegen. Auch bei dieser frischen Luft lohnt es sich rauszugehen und Sport zu treiben. Mit den richtigen Tipps, richtiger Kleidung und ein paar Grundregeln steht Aktivitäten auch bei diesen Witterungsbedingungen nichts im Wege.

Anti-Jo-Jo-Effekt: damit Abnehmen nicht Zunehmen folgt

Die Zeit nach Fasching ist gleichzeitig der Beginn der Fastenzeit. Die Sahneheringe sind verzehrt, da gilt es für viele Menschen das Gewicht zu reduzieren und gesünder zu leben. Wie man den gefürchteten Jojo-Effekt verhindern kann, lesen Sie hier.