Fitnesstipps

Outdoor-Sport und seine Effekte
Welche Outdoor-Aktivitäten sind am effektiv, sinnvoll und gesundheitsfördernd?

Ist jede Art von Outdoor-Sport sinnvoll? Nein! Der Sinn geht verloren, wenn dieser nicht zum Ziel und den Fähigkeiten des Sportlers passen. Die Dosis ist entscheidend – auch darüber wie effektiv trainiert wird.

Sonnelicht und die Effekte auf den Menschen
Pflanzen gehen ohne Sonnenlicht ein - Menschen auch

Viele Menschen verspüren in den Wintermonaten, vor allem an dunklen Tagen, ein Gefühl der Niedergeschlagenheit und Depression. Erkältungen und Infekte treten vermehrt auf, was unser Immunsystem beeinträchtigt.

Das Ei – eine echte Nährstoffbombe

„Klein aber Oho“ – ein Motto, welches für das Hühnerei nicht zutreffender sein könnte, da es sich hierbei um ein regelrechtes „Nährstoffbömbchen“ handelt.

Anti-Jo-Jo-Effekt: damit Abnehmen nicht Zunehmen folgt

Nach dem Jahreswechsel haben sich viele, was das Essen angeht, wieder besonnen und sind mit guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet. Etwas Gewicht reduzieren, viel gesünder leben. Erfahren Sie, wie man den gefürchteten Jojo-Effekt verhindern kann.

Zu viel Trinken – geht das überhaupt?

Wie viel muss ich bei sportlichen Freizeitaktivitäten trinken? Kann ich zu viel trinken? Welche Getränke sollte ich zu mir nehmen? Machen Sie sich schlau:

 

Raus aus den dicken Winterstiefeln!

Neben der Sehnsucht nach Sonne und Wärme kommt im Frühling auch der Wunsch nach leichter Kleidung, Sandalen und Flipflops auf. Fußbäder, Fußmassagen und ein Training der Fußmuskulatur machen ihre Füße dafür fit.

So halten Sie Ihr Wunschgewicht

Sie haben Ihr Wunschgewicht erreicht? Neben Bewegung, z. B. durch Sport, benötigen Sie Ernährungsstrategien um das Gewicht zu halten.

 

Training im Garten

So langsam streckt der Frühling seine Fühler aus. Dann kommt auch wieder die Zeit, in der sich viele der Gartenarbeit widmen und rund ums eigene Haus wieder alles erblüht. Eine tolle Möglichkeit, um neben der frischen Luft auch etwas für seinen Körper zu tun.

Was tun gegen das „böse Erwachen“ in der Karnevalszeit?

Pünktlich zur Karnevalszeit stellt sich sicherlich wieder der ein oder andere die Frage, inwieweit man den unangenehmen „Kater“ am Tag nach übermäßigem Alkoholkonsum vermeiden oder den Abbau des Alkohols vielleicht sogar beschleunigen kann.

Pfunde weg für das Frühjahr

Erst Weihnachten und dann auch noch die närrische Zeit. Kaum verwunderlich, wenn die Waage jetzt ein paar Pfunde zu viel anzeigt. Um wieder das alte Gewicht zu erreichen, ist es hilfreich, Fettspeicher anzuzapfen. Damit das gelingt, müssen weniger Kalorien zugeführt als verbraucht werden.