Auf einen Blick

Für Interessenten

Für Unternehmen

Präsenzphasen vor Ort wieder möglich – Nutzen Sie die Gelegenheit!

In allen Studienzentren dürfen nach der behördlich angeordneten Schließung erfreulicherweise wieder vollständige Präsenzphasen vor Ort angeboten werden. Voraussetzung dafür ist die Einhaltung der vorgeschriebenen Vorsichts- und Hygienemaßnahmen.

Wichtig: Nutzen Sie die Möglichkeit, sich wieder mit den Dozenten und Ihren Kommilitonen auszutauschen, auch wenn zunächst bis Ende 2020 die Anwesenheitspflicht ausgesetzt ist!

Um die Vorgaben der Rechtsverordnung des Landes zu erfüllen, wurden neue Rahmenbedingungen während der Corona-Zeit geschaffen: Digitale Hochschulprüfungen, Anpassung der Bearbeitungszeit bzw. Reduzierung des Umfangs von Prüfungen. Das Studium darf sich aufgrund der Situation nicht verlängern und Studierende sollen keine Nachteile haben.
Die Studierenden werden spätestens zum Startzeitpunkt der Präsenzphase für die jeweiligen Online-Präsenzphasen freigeschaltet. Alle Prüfungen sind mindestens bis zum Ende des Jahres digital im Homeoffice zu bearbeiten, unabhängig davon, ob die Vor-Ort-Veranstaltung besucht wird!
Studierende und Ausbildungspartner der Bachelor-Studiengänge entscheiden einvernehmlich, ob die Vor-Ort-Angebote neben den Online-Präsenzphasen zusätzlich wahrgenommen werden sollen.
Ausführliche Informationen finden Sie hier: www.ilias.dhfpg.de

Studieren im Zukunftsmarkt

Alle Meldungen

Newsroom

Fragen an Thorsten Bohnenberger, Area Sales Representative bei Barebells

Thorsten Bohnenberger (25) hat nach dem dualen Studium den Weg in den Vertrieb gefunden und macht...

Weiterlesen

Bastian Wolff, Athletiktrainer der U23

DHfPG-Absolvent als Athletiktrainer zur U23 des SV Werder Bremen

Bastian Wolff, DHfPG-Absolvent im Studiengang Bachelor of Arts Fitnesstraining, ist seit dem...

Weiterlesen

Fragen + Antworten

Für welchen Markt qualifiziert das Studium?

Was sind die Unterschiede zwischen Bachelor und Master?

Wie funktioniert das Studiensystem?

Wie läuft das Studium ab?

Was braucht man zur Anmeldung?

Social Media

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen!

Kurze Wege