Ihre Investition

Beim Graduiertenprogramm handelt es sich um ein gebührenpflichtiges, zeitlich befristetes,  strukturiertes Promotionsprogramm über 4 Semester/24 Monate. Die Gebühren betragen 490 Euro pro Monat.

Die Teilnahme am Programm berechtigt nicht automatisch zur Promotion. Ebenso ist der Abschluss Dr. rer. med. nicht enthalten. Wenn Sie sich jedoch systematisch und strukturiert auf Ihre Promotion zum Dr. rer. med. vorbereiten möchten, bietet Ihnen  das Graduiertenprogramm der UdS und DHfPG hervorragende Möglichkeiten. 

Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) übernimmt im Rahmen des Programms die organisatorische Betreuung und begleitet Sie durch Seminare, Workshops und Kolloquien. Die inhaltliche Betreuung erfolgt – ebenso wie der Ablauf der eigentlichen Promotion – nach individueller Absprache mit dem jeweiligen Doktorvater bzw. der jeweiligen Doktormutter der UdS.

Beim Graduiertenprogramm der UdS und DHfPG stehen Sie an erster Stelle. Mit einer umfassenden Betreuung wird Ihnen der Weg für eine erfolgreiche Promotion geebnet.