DHfPG News

Erfolgsgeschichten Ausbildungsbetriebe

Im|Puls setzt auf DHfPG-Studierende
Im|Puls setzt auf DHfPG-Studierende

Andreas Cleve und Christian Braun, Inhaber des Im|Puls DAS Gesundheitsstudio in Eggenstein, lernten sich vor 16 Jahren während ihres Studiums an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) kennen. Mittlerweile bilden sie in ihrem Betrieb selbst dual Studierende der DHfPG aus. Eine davon ist Larissa Lindner – die angehende Gesundheitsmanagerin hatte sich initiativ beworben und ist heute Teil der Im|Puls-Familie. Wir haben im Interview mit allen drei über den...

Weiterlesen

Die Teamleiterinnen des Reformhaus Mayr in Planegg
Reformhaus Mayr setzt bereits wiederholt auf Studierende der DHfPG

Qualifizierte Mitarbeiter sind das A und O im Einzelhandel

 

Schon zum zweiten Mal bildet das Reformhaus Mayr in Planegg bei München eine Studierende der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) aus. Das Studiensystem und die Studienrichtungen passen hervorragend zum vielseitigen Angebot des Unternehmens. „Uns ist es sehr wichtig, den jungen Leuten eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung zu bieten“, betont die Personalleiterin des Reformhaus Mayr, Carola...

Weiterlesen

Fitness
Die Berufskarriere auf den nächsten Level bringen

Der Firmenname „next level.therapie- und trainingszentrum“ ist Programm: Auf allen Ebenen strebt das Fitness- und Gesundheitsunternehmen nach dem nächsten Level. Das gilt auch für die Qualifikation der Mitarbeiter. Darum setzt das Unternehmen bereits seit 2011 auf duale Bachelor-Studierende.

 

Weiterlesen

Ein zukunftsweisender Sportverein bringt Schule und Verein zusammen

Der Idealverein für Sportkommunikation und Bildung (ISB) ist kein klassischer Leistungs- oder Breitensportverein. Vielmehr legt er für viele Kinder den Grundstein, dass sie den Spaß an Sport und Bewegung für sich entdecken. Der Verein kooperiert unter anderem mit gebundenen Ganztagsschulen aus der Region und bietet dort ein vielseitiges Sport- und Bewegungsprogramm an. Dafür setzt der Verein unter anderem auf duale Bachelor-Studierende der Deutschen Hochschule für Prävention und...

Weiterlesen

Fußballverband setzt auf angehende Sportökonomen

Seit 2014 setzt der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) mit seiner Geschäftsstelle an der Sportschule in Edenkoben auf dual Studierende der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG). Der erste Absolvent des dualen Bachelor-Studiengangs Sportökonomie, Marcel Messerig, ist mittlerweile fest angestellt und für die Bereiche „Spielbetrieb Jugend“, „Breiten- und Freizeitsport“ sowie „Dezentrale Ausbildungen“ verantwortlich. Auch von allen seinen noch aktiven Studierenden...

Weiterlesen

Physio Plus Meldorf
Stetige Weiterentwicklung des Unternehmens gibt dem Inhaber frische Energie

Dirk Elsen betreibt das Physio Plus im Ärztezentrum in der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Meldorf. Seit 1997 gibt es die Praxis, 2014 wurde er Physio Aktiv Partner und baute in diesem Rahmen seine Physiotherapiepraxis um einen großzügigen Trainingsbereich aus. Im Jahr 2017 entschied er sich außerdem einen dual Studierenden der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement einzustellen, der als echte Stütze im neu geschaffenen Trainingsbereich fungiert und perspektivisch...

Weiterlesen

Michael Auer
Zufluss von „Know-how“ durch dual Studierende als entscheidender Punkt

Seit 2003 ist Michael Auer selbstständig und leitet erfolgreich eine Praxis für Physiotherapie in Ettlingen. Vor fünf Jahren schloss er sich dem Physio Aktiv-Netzwerk an. Da er sich immer schon selbst um den Trainings- und Therapiebereich sowie das Marketing kümmerte, war sein Zeitaufwand enorm. Ein glücklicher Zufall brachte ihn auf die Idee, dual Studierende der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement einzustellen, die ihn von Beginn an entlasten konnten und von denen er...

Weiterlesen

Team FARCEFORCE GmbH auf der FIBO 2018
Digitale Marketingexperten für die Fitness- und Gesundheitsbranche

Als Experten für digitales Marketing liegt die Kernkompetenz der FACEFORCE GmbH, mit Hauptsitz in Saarbrücken, in der Entwicklung von Marketingstrategien und -konzepten für die Fitness- und Gesundheitsbranche. Einer der Gründer der FACEFORCE GmbH ist der Fitnessökonom und Master-Absolvent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG, Pascal Braun. Nun will das Unternehmen seinerseits dual Studierende der DHfPG ausbilden.

Weiterlesen