Master of Arts Fitnessökonomie

Der Studiengang qualifiziert Sie zur Leitung von Fitness- und Gesundheitsunternehmen sowie zur Übernahme von strategischen Führungs- und Projektaufgaben.

Studienstart

Jeweils zum 01.06. (SS) und 01.12. (WS)

Art des Studiums

Fernstudium mit kompakten Lehrveranstaltungen - vor Ort oder digital

Studiendauer

4 Semester/24 Monate mit Präsenzphasen an insgesamt 32 Tagen - vor Ort oder digital

Studiengebühren

390,- Euro pro Monat

Anerkennung

Akkreditierter und staatlich anerkannter Studiengang sowie Zulassung durch die staatliche

Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Akkreditierungsurkunde

Abschluss

Master of Arts

Zugangsvoraussetzungen

Zur Aufnahme eines Master-Studiums an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement ist ein abgeschlossenes Erststudium Voraussetzung.

Weiterführende Infos: Das Studium >Zulassungsvoraussetzungen

Was zeichnet diesen Studiengang aus?

Ihre Zukunftsperspektive

Für wen ist dieser Studiengang besonders geeignet?

Studieninhalte im Überblick

Das lernen Sie im Studium

Tätigkeiten - Das können Sie umsetzen

Einsatzfelder

Best-of Livestream-Präsenzphasen

Anbei finden Sie Ausschnitte aus den digitalen Präsenzphasen des Master of Arts Fitnessökonomie, die als Alternative zu den Vor-Ort-Präsenzphasen angeboten werden.