DHfPG News

Erfolgsgeschichten Studierende/Absolventen

Yannick Heck, Teammanager beim SV Waldhof Mannheim
Im Podcast-Interview mit Yannick Heck, Teammanager beim SV Waldhof Mannheim

Yannick Heck hat sowohl den Bachelor als auch den Master of Arts Sportökonomie an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) erfolgreich abgeschlossen. Heute ist der Sportökonom als Teammanager beim Fußball-Drittligisten SV Waldhof Mannheim aktiv.

 

Weiterlesen

Europameisterin im Kickboxen
Europameisterin als Studierende der Kampfsport Akademie

Charlotte Glaser ist Deutsche Meisterin im Kickboxen. Im Oktober erkämpfte sie sich auf der Nürtinger Fightnight den Europameistertitel in der Klasse bis 57 kg. 2020 gewann sie bereits den EM-Gürtel in der Gewichtsklasse bis 60 kg. Die Leidenschaft zum Kampfsport teilt sie mittlerweile auch beruflich: Die 25-Jährige arbeitet als dual Studierende in der Kampfsport Akademie Nürtingen.

 

Weiterlesen

Steven Schwartz, Leiter der Sportförderung beim IFC
Traumberuf in der Sportförderung gefunden

Steven Schwartz ist von Grund auf ein sportbegeisterter Mensch, weshalb er sich dazu entschied, sein Wissen in diesem Bereich zu vertiefen. Heute gibt er das Wissen weiter und setzt sich als Leiter der Sportförderung des Internationalen FC Rostock e. V. für verschiedene Projekte ein.

 

Weiterlesen

Digital Sales Specialist bei Technogym
Mit DHfPG-Studium endlich zum Traumberuf

Jeannette Koetzner fand an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) mit dem B. A. Fitnessökonomie den passenden Studiengang für sich.

 

Weiterlesen

Ernährungsberater Jasper Caven
Durch Websuche zum erfolgreichen Ernährungsberater

Nicht nur reden, sondern machen – das beschreibt Jasper Cavens Weg zum populären Buchautor, Ernährungsberater und YouTuber sehr gut. Eine einfache Google-Suche brachte den gebürtigen Berliner zum dualen Bachelor-Studium Ernährungsberatung an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und legte somit den Grundstein für eine Karriere in der Fitness- und Gesundheitsbranche.

 

Weiterlesen

Erfolgsgeschichte Jannis Konietzky
Leidenschaft zum Beruf gemacht

Jannis Konietzky arbeitete bereits mit 16 Jahren das erste Mal in einem Fitnessstudio. Auch in der Schule legte er sein Abitur mit Sportprofil ab und absolvierte seine erste Trainerlizenz. Heute hat der 23-Jährige den Bachelor of Arts Fitnessökonomie erfolgreich abgeschlossen, absolviert nebenberuflich noch den Master of Arts Prävention und Gesundheitsmanagement und leitet den Bereich Marketing und Vertrieb in einem Startup im BGM-Bereich.

 

Weiterlesen

NICO BEATOR – Fitness- und Ernährungsexperte.
Vom Badehaus zum eigenen Fitnessstudio

Nico Beator konnte sich durch das duale Bachelor-Studium Gesundheitsmanagement an der DHfPG den Traum vom eigenen Fitnessstudio erfüllen. Mit seinem Personal Training Studio NICO BEATOR hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen auf dem Weg zu einem gesünderen Lebensstil zu unterstützen.

 

Weiterlesen

Masterstudent als Teamkoordinator bei FITCOMPANY
Masterstudent als Teamkoordinator bei FITCOMPANY

Maximilian Kindlein war bereits in seiner Jugend als Trainer im Handball und Geräteturnen tätig und betreute sowohl Mannschaften als auch Individualsportler. Die ehrenamtliche Arbeit in diesem Bereich bereitete ihm so viel Spaß, dass er sich dazu entschied, auch beruflich in der Sportbranche Fuß zu fassen.

 

Weiterlesen

Sein eigener Chef statt Mitarbeiter in der Produktion
Sein eigener Chef statt Mitarbeiter in der Produktion

Ali-Metin Olgun war schon immer sportlich und machte seine Leidenschaft schließlich zum Beruf. Der 29-Jährige studierte Sportökonomie an der DHfPG und machte sich bereits während des Studiums mit seinem eigenen EMS-Studio selbstständig.

 

Weiterlesen

om Betriebsleiter zum Gründer einer Marketingagentur
Vom Betriebsleiter zum Gründer einer Marketingagentur

Dass René Hentschke eines Tages eine eigene Marketingagentur leiten würde, hätte er zu seiner Schulzeit wohl nicht gedacht. Doch der gebürtige Kölner nahm nach seinem Abitur sein Schicksal in die Hand, schloss erfolgreich den Bachelor of Arts Fitnessökonomie an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) ab, leitete zuerst ein Fitnessstudio, ehe er den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Heute sitzt er mit drei ehemaligen Arbeitskollegen in den Büroräumen des...

Weiterlesen