DHfPG News

Erfolgsgeschichten Studierende/Absolventen

MBA-Studium als Startschuss in die Selbstständigkeit

Der Fitnessökonom Sven Herdemerten geht zielstrebig seinen Weg in der Zukunftsbranche Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Bereits während des Bachelor-Studiums hat er sein Aufgabengebiet von der Rezeption zum Trainingsexperten ausgebaut. Im Anschluss startete er als Allrounder im Studio durch und bekam kurze Zeit später die Chance, sich als stellvertretender Studioleiter zu beweisen. Mit dem MBA-Studium machte der Fitnessenthusiast seinen nächsten Karriereschritt, der zur Gründung seines...

Weiterlesen

Markus Träger ist Absovlent der DHfPG
Als Fitnessökonom erfolgreich in der Finanzberatung durchgestartet

Markus Treger hat bereits während seines dualen Bachelor-Studiums der Fachrichtung Fitnessökonomie an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Banker, Versicherungs- und Unternehmensberater trainiert. Er absolvierte seine betriebliche Ausbildung im Rahmen des Studiums bei der Kieser Training AG in München und wusste damals noch nicht, dass er nur wenige Jahre später wie seine damaligen Kunden, selbst erfolgreich in der Finanzberatung Fuß fassen wird.

Weiterlesen

Franziska Hulitz bei Schuhvorstellung des neuen Nike-Schuhs
„Bei Nike arbeite ich mit Produkten, die ich selbst liebe“

Franziska Hulitz hat sich ihren Berufswunsch noch während ihres Master-Studiums erfüllt. Zunächst „nur“ als Verkaufsunterstützung für drei Monate beworben, hat sie beim weltweit führenden Sportartikelhersteller Nike auf sich aufmerksam gemacht und jüngst eine attraktive Stelle im Sales-Bereich in der neuen Deutschland-Zentrale in Berlin angetreten.

Weiterlesen

Videoananalyst bei den Wölfen: Sascha Simon
Ein Fitnessökonom als Videoanalyst beim VfL Wolfsburg

Sascha Simon ist Fußballer durch und durch. Selbst ein großes Talent, analysiert er heute die Spiele der U23 des VfL Wolfsburg. Gerade bei der Individualanalyse der einzelnen Spieler profitiert der 25-Jährige von seinen Kenntnissen der Trainingslehre, die er während des dualen Bachelor-Studiums der Fitnessökonomie erlangt hat. Der Verein setzt auf den gebürtigen Saarbrücker und hat seinen Vertrag nach dem Studienabschluss bis 2020 verlängert.

Weiterlesen

Während des MBA-Studiums in die Selbstständigkeit

Nina Roeser (31) hat einen Werdegang, der genauso außergewöhnlich wie vorbildlich ist. Die gelernte Sport- und Fitnesskauffrau absolvierte nach Ihrer Ausbildung ein duales Studium der Fitnessökonomie und schloss ein MBA-Studium an. Noch während des Master-Studiums ging sie den Weg in die Selbstständigkeit.

Weiterlesen

Hauptgeschäftsführerin Sabine Schenke
Von der Minijobberin zur Geschäftsführerin im Breitensportverein

Der TuS Ahrweiler ist ein Mehrspartenverein für die ganze Familie im Norden von Rheinland-Pfalz. Das Ehrenamt spielt eine wichtige Rolle in der Vereinsphilosophie. Doch die Vereinsarbeit wird immer vielschichtiger und komplexer und so entschied sich der hauptamtliche Geschäftsführer vor etwa vier Jahren mit Sabine Schenke eine duale Bachelor-Studierende der Sportökonomie einzustellen. Diese arbeitete zuvor schon ehrenamtlich und auf Minijob-Basis beim Verein und wagte mit knapp 46 Jahren noch...

Weiterlesen

Anna Skarke als dual Studierende beim 1. FC Heidenheim
Als dual Studierende beim Profifußballverein 1.FC Heidenheim 1846

Die 23-Jährige Anna Skarke studiert seit zwei Jahren den dualen Bachelor-Studiengang Sportökonomie an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG. Die betriebliche Ausbildung, die in den Bachelor-Studiengängen der DHfPG beinhaltet ist, absolviert sie beim Fußball-Zweitligisten 1.FC Heidenheim 1846.

Weiterlesen

Produktschulungen in chinesischen Krankenhäuser
Für ein Stück mehr Gesundheit im Reich der Mitte

Technologisch ist China eines der innovativsten und führenden Länder weltweit. Das Gesundheitssystem ist allerdings lange nicht so ausgereift, wie das deutsche. Die Gründung eines der ersten Reha-Studios in Peking, welches auch weiterführende Medizinische Trainingstherapie anbietet, war ein Schritt hin zu deutschen Gesundheitsstandards in Chinas Hauptstadt. Tamara Ruhberg, Master-Absolventin an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, lebt nicht nur seit anderthalb...

Weiterlesen

Niko Rittenau - Absolvent Bachelor of Arts Ernährungsberatung
Die Vernunft beginnt bereits in der Küche

Niko Rittenau ist studierter Ernährungsberater und richtet seinen Fokus auf pflanzliche Ernährung. Mit dem dualen Bachelor-Studium Ernährungsberatung an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG hat er es geschafft, seine Überzeugung und Passion zum Beruf zu machen. Mit Mut und Leidenschaft hat er sich bereits während des Studiums selbstständig gemacht und zieht heute mit seinen Vorträgen und Kochshows regelmäßig zahlreiche Besucher an.

Weiterlesen

Franchisepartner Bodystreet Nadeem Javed
Während des dualen Studiums zum erfolgreichen Franchisepartner

Noch vor wenigen Jahren hätte sich Nadeem Javed auch als großer Optimist nicht vorstellen können, dass er heute da steht, wo er steht. Bereits während seines dualen Bachelor-Studiums der Fitnessökonomie übernahm er als Franchisenehmer zwei Studios des EMS-Marktführers Bodystreet. In Kürze wird der erfolgreiche Jungunternehmer seine dritte Filiale eröffnen.

Weiterlesen